Kursanmeldung Probetraining

Top 5 Smoothies

Unsere Top 5 Smoothies

 

Smoothies und Shakes sind ein ideales Medium, um Lebensmittel zu essen, die man in seinen normalen Alltag nicht integrieren kann, da sie zu zeitaufwendig zuzubereiten oder in anderer Form nicht genießbar sind. Gleichzeitig sind sie auch eine top Alternative zu ungesunden und Kalorienreichen Milchshakes. Smoothies sind dickflüssige Getränke aus hauptsächlich frischen Früchten, die man zusammen mit Gewürzen, Nüssen, Gemüse und anderen Nahrungsmitteln mischt, die man normalerweise nicht so regelmäßig ist und dadurch in seinen Speiseplan integriert werden können. Die Früchte-Shakes haben folgende Vorteile: Sie sind schnell gemacht, basisch, nährstoffreich, hydrierend und sehr lecker. Bei Bedarf kann man selbstverständlich Quark dazugeben für eine ordentliche Portion Eiweiß. Abhängig vom Rezept sind die meisten Smoothies – vorausgesetzt sie sind selbst gemacht – gesundheitsfördernd und richtig eingesetzt gut zum Abnehmen geeignet. Richtig eingesetzt heißt in diesem Fall, dass Du weißt wann ein Smoothie sinnvoll ist: Smoothies sind Energiebomben und dementsprechend solltest Du sie nicht wie Wasser zwischendurch trinken, sondern als Mahlzeit oder Post workout Drink behandeln – sonst hast Du ganz schnell unbemerkt 1-2 Smoothies mit bis zu 800kcal zu Dir genommen. Grundsätzlich nimmt der Körper feste Nahrung anders wahr als flüssige, da bereits das Kauen ein Teil des Verdauungsvorganges und angeschlossener Prozesse ist. Deshalb solltest Du Dich nicht ausschließlich von Smoothies ernähren, sondern diese gezielt einsetzen, wenn Du z.B. morgens feste Nahrung nicht gut verträgst oder nach dem Training.

 

Das einzige was du für einen Smoothie brauchst ist Zutaten, Strom mit Mixer und ein Bewusstsein für gute Ernährung.

Unsere 5 Lieblings-Smoothies sind diese hier:

 

#1 – Tropical-Ginger Smoothie (Feinschmecker-Tipp) – 380 Kcal

Zutaten: 1 Banane, 100g gefrorene Mango, 50 g Birne oder Ananas, 1 Kubikzentimeter Ingwer, 150g Magerquark, 100g fettarmer Joghurt, ca. 200 ml Kokos-Drink/Apfelsaft (80 Kcal extra) oder Wasser, 1 Prise Zimt

 

#2 – Grüner Genuss – 330 Kcal

Zutaten: 1 Banane, 100 g rote Weintrauben, 200 g frischen Spinat, 1 Esslöfel Mandelmus, 100-200 ml ungesüßte Mandelmilch

 

#3 – Beeren Traum – 460 Kcal

Zutaten: 1 Banane, 150g Mischung aus Himbeeren und Erdbeeren (gefroren oder frisch), 200g Magerquark, Schuss Apfelsaft, 200 ml fettarme Milch

 

#4 – Bratapfel – Nuss – Wunder – 330 Kcal

Zutaten: 1 Banane, 1 frischen oder gekochten/gebackenen Apfel (oder 2 Esslöffel Apfelmus), 2 Esslöffel Mandelmus, 1 halber Teelöffel Ceylon-Zimt, 150 ml Wasser und ein Schuss Apfelsaft.

#5 – Schoko – Protein – Shake – 350 Kcal

Zutaten: 1 gefrorene Banane, 1 Esslöffel Kakaopulver, 200 Magerquark, 200 ml Mandel- oder Kokos-Drink (50 Kcal extra)

 

Beitagsbild © Fotolia

Diesen Beitrag Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*